Jugendhilfe und Bildung – wir bauen auf und für die Zukunft

 

Jede Generation hat ihre eigenen Bedürfnisse, Wünsche und Kommunikations-Vorlieben. So wie wir uns vor der Planung von Projekten für ältere Menschen auch an diese wenden, um die wirklichen Herausforderungen kennenzulernen und umsetzen zu können, gehen wir auch im Bereich Jugendhilfe und Bildung sehr früh in den Dialog mit allen Ansprechpartnern und Entscheidern in den Behörden, Trägerorganisationen, mit Lehrern, Pädagogen, Erziehern, Eltern, Jugendlichen und Kindern.

Dabei gilt für diesen Austausch keinesfalls das Sprichwort "Viele Köche verderben den Brei". Gerade die unterschiedlichsten Sichtweisen und die Bereitschaft, auch einmal alles komplett auf den Kopf zu stellen, fördert teilweise genial einfache und kostengünstige Lösungen zutage, die sogar auch noch allen geltenden Richtlinien, Vorschriften und Budget-Vorgaben entsprechen können.

Sprechen Sie uns einfach an – je früher, desto besser. Unsere Erfahrungen teilen wir gerne und begleiten Ihr Projekt von der Idee bis zur fröhlichen Übernahme durch die Kinder und Jugendlichen. Wir wissen genau wie Sie: Investitionen in Bildung zahlen sich hundertfach aus.

Das heißt aber auf der anderen Seite nicht, dass diese nicht kostenoptimiert und effektiv geplant und umgesetzt werden können.